Phone: +49 3641 639130 |

News & Informationen zu den Angeboten von interculture.de

  • interculture.de     Jena - Hamburg - Berlin

    interculture.de

    Jena - Hamburg - Berlin

    Wir stehen für die Gestaltung nachhaltiger Beziehungen.
    Global und lokal.

Interculture e.V. - Winterakademie
Interculture e.V. - Winterakademie

Unsere Angebote im Rahmen der Wissenschaftlichen Weiterbildung der Universität Jena sind Ergebnis aktueller wissenschaftlicher Forschung. Sie werden kontinuierlich überarbeitet und dem wissenschaftlichen 'state of the art' angepasst.

Bereichsbezogene Forschungsschwerpunkte, Projekte: 

Forschungsschwerpunkte im Rahmen der Weiterentwicklung von Programmen zur Wissenschaftlichen Weiterbildung betreffen vor allem die Themenbereiche Interkulturelle Kompetenzforschung, digitales Lernen, Mediationsforschung, Methodik und Didaktik (virtuellen) interkulturellen Lernens, "New Work". Forschungsprojekte: Virtuelle Interkulturelle Projektbegleitung (BMBF; bis 2021); Entwicklung eines virtuellen interkulturellen Planspiels (Jenaer Akademie für Lehrentwicklung; bis 2019)

Bereichsbezogene Auszeichnungen:

Für die Leistungen im Bereich der Wissenschaftlichen Weiterbildung und des digitalen Lernens wurde Interculture in Zusammenarbeit mit dem Bereich Interkulturelle Wirtschaftskommunikation der Universität Jena u.a. mit dem Deutschen Bildungspreis des Arbeitgeberverbandes ausgezeichnet, mit dem Deutschen E-Learningpreis d-elina sowie mit dem Innovationspreis Weimar-Jena

Literatur:

Die in der Forschungsbibliographie aufgeführten Beiträge sind überwiegend verlinkt und stehen zum freien Download zur Verfügung. Sie dokumentieren, auf welchen Forschungsgrundlagen die Interculture-Angebote im Rahmen der Wissenschaftlichen Weiterbildung aufbauen:

Das war die 19. Interkulturelle Sommerakademie

Die Interkulturelle Sommerakademie in Jena war zwischen dem 30.8. und dem 4.9.2018  wieder ein Forum für alle, die an interkulturellen Fragestellungen interessiert sind. Angeboten wurden unter anderem:

  • Workshops zu unterschiedlichsten Themen der interkulturellen Praxis
  • Möglichkeiten zum Erfahrungsaustausch im "Netzwerk Türkis"
  • Abendveranstaltungen zu aktuellen Themen der interkulturellen Forschung
  • 25. bundesweites Doktoranenkolloquium des Hochschulverbands für Interkulturelle Studien (IKS)

Ebenfalls begann während der Sommerakademie eine Reihe unserer 6monatigen Hochschulzertifikatskurse (Anmeldungen für die im Winter startenden neuen Kurse sind bereits möglich):

Ausbildungen im Überblick

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die nächsten Zertifikatskurse "Interkulturelle Mediation" und "Agiles Change-Management" beginnen im Februar/ März 2019. Im Frühjahr 2019 starten ebenfalls  erneut "Interkulturelle Kompetenz" und "Interkulturelles Training". Detaillierte Informationen über die Kurse: IK Weiterbildung und Hochschulzertifikate