Interculture e.V. - Winterakademie

Interkulturelle Winterakademie

Interculture e.V. - Winterakademie
16. - 18. Februar 2018 in Jena

Die Interkulturelle Winterakademie – kurz IWA genannt – bietet jährlich diverse Vorträge & Workshops an, die zu einem individuellen Programm zusammengestellt werden können. Ziel ist der Austausch von Wissenschaft und Praxis, sowie von allen Teilnehmenden untereinander.

Schwerpunkte der Interkulturellen Winterakademie

Schwerpunkt I: Auftakt für berufsbegleitende Ausbildungen (2 x jährlich im Februar und September)

  •   Zertifikat Interkulturelle Kompetenz - als Voraussetzung für die Spezialisierungen
      Interkultureller Trainer | Interkulturelle Trainerin
      Interkultureller Coach | Interkulturelle Coachin
      Interkultureller Mediator | Interkulturelle Mediatorin
     

Schwerpunkt II: Netzwerk Türkis (Networking)

Die Interkulturelle Winterakademie ist Anziehungspunkt für Studierende und Absolventinnen, Ausbildungsteilnehmnde und Alumni, Dozentinnen und Dozenten, WissenschaftlerInnen und Praktiker, interkulturelle TrainerInnen, CoachInnen, Change-ManagerInnen und MediatorInnen sowie generell Menschen mit Interesse an interkulturellen Begegnungen, Fragestellungen und Herausforderungen.

  •  Das Netzwerktreffen und die Tyrkis-Party schaffen freien Raum zum Austausch, Fachsimpeln und zur kreativen Zusammenarbeit mit KollegInnen, KomilitonInnen, PartnerInnen und Freunden aus dem Netzwerk Türkis. 


Schwerpunkt III: Workshopangebot des Interculture Network

Neue Themen & aktuelle Trends kennenlernen, vorhandenes Know-How weiterentwickeln, Wissen auffrischen durch vielfältige Workshops und Dozentinnen und Dozenten.

  •  Die aktuellen Workshop-Angebote finden Sie unter Programm.

Sie interessieren sich für unsere Angebote oder haben Fragen dazu?
Sprechen Sie uns an - wir beraten Sie gern!

Zur Anfrage